"S Gäud leyd uf dr Bank"

Beschreibung

Dr Gustav Kühne, glehrtä Kunstschlosser, het äs Hobby: Gäudschränk idä Bankä z knackä. Wieder isch är underwägs, idr Nacht vo seym 40ischtä Geburtstag, zämä mit seynä beidä haubwichsigä Sehn Walter und Fredi. Drheimä wärdid sie vom Kriminalkommissar Berger arg id Zangä gnu. I seynärä Bedrängnis globt dr Gustav Gott und seynärä Frai feyrlich, 40 Jahr lang kei Ibruch meh z machä.

 

De, ändlich, dr Gustav Kühne wird 80i. Seyni Sehn sind mittlerweyl gstandni Mannä, dr einti Gymidiräkter und dr andr ä reichä Zeitigsverleger. Dr „Kühne Gustav“ beschliässt, nach Ablaif vo seym Versprächä, was är uber 40 Jahr ghautä het, inä chleyni hibschi Bank i zbrächä.

Seyni Sehn sind uber diä Plän schockiert. De aber het dr reichi Verleger ä schlaii Idee, wiä aui zfriedä chendid sey, ohni kriminell z wärdä.

 

S Theater Woufäschiässä präsentiert das Jahr ä herrlichi Gaunerkomödie mit amisantä Doppelrollä und attraktivä Meglichkeitä fir jungi Nachwuchsspieler/-innä.

 

Infos

Ein Vorspiel das ein Nachspiel hat

von Curth Flatow

Schweizerdeutsch:  Marta Huwiler

Bearbeitung/Regie: Klaus Odermatt
 

Die Aufführungsrechte liegen beim Verlag Felix Bloch Erben, Berlin. Vertretung für die Schweiz:Musikverlag und Bühnenvertrieb Zürich AG, 8008 Zürich

Tickets

Bestellen Sie Ihre Tickets ganz einfach online.

Die Tickets sind ab dem 17. März 2020 verfügbar.

 

Aufführungsdaten

  • Samstag, 25.04.2020, 20:00 Uhr (Premiere)
  • Mittwoch, 29.04.2020, 20:00 Uhr
  • Freitag, 01.05.2020, 20:00 Uhr
  • Samstag, 02.05.2020, 20:00Uhr
  • Sonntag, 03.05.2020, 17:00 Uhr
  • Freitag, 08.05.2020, 20:00 Uhr
  • Samstag, 09.05.2020, 20:00 Uhr

Start Vorverkauf: 
Dienstag, 17. März 2020 um 12:00 Uhr